Direkt zum Inhalt

Brouwerij Mort Subite

Brouwerij Mort Subite befindet sich in Kobbegem, einem kleinen Dorf in der Umgebung von Asse. Die Brauerei leitet ihren heutigen Namen ab von dem volkstümlichen Würfelspiel “de pietjesbak” aus den Brüsseler Arbeitervierteln. Der erste Verlierer dieses Spiels musste an einen schnellen Tod glauben, in Französisch 'Mort Subite'. Vor 1970 war die Brauerei Mort Subite unter ihrem ursprünglichen Namen 'Brouwerij De Keersmaeker' bekannt. Die Familie De Keersmaeker kaufte im Laufe des 20. Jahrhunderts verschiedene Brauereien und 'stekerijen' der Region. Um die Jahrhundertwende verkaufte die Familie sogar ihre Aktien an die Alken-Maes Gruppe, die ihrerseits 2008 mit der internationalen Brauereigruppe Heineken verschmolzen ist. 

Brouwerij Mort Subite führt ein variiertes Angebot an Lambicbieren. Die Brauerei ist nur auf Anfrage zu besichtigen.

A: Lierput 1, 1730 Kobbegem
T: 02 454 11 11
W: www.mortsubite.be
E: info@mort-subite.be

Brouwerij Mort Subite

Diese Seite empfehlen